Sicherheitskonferenz: Oberster US-Geheimdienstler warnt vor IS-Anschlag mit Chemiewaffen

Von , München

„Wie groß ist die Terrorgefahr durch den „Islamischen Staat“ im Westen? Sehr groß, sagt der Koordinator der US-Nachrichtendienste, James Clapper: Die Miliz verfüge über Giftgas, das sie auch in Amerika einsetzen wolle.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/islamischer-staat-james-clapper-warnt-vor-chemiewaffen-anschlag-a-1077216.html