Medienspiegel

Deutschland und Österreich: Die Flüchtlingspolitik zeigt historische Konfliktlinien auf

Veröffentlicht

Von Wolfgang Herles

Das Habsburger Vielvölkerreich sehen die meisten Historiker als frühes Modell europäischer Einheit. Gescheitert ist es am Mangel an Demokratie und Nationalismus. Hört, hört! Wenn die Europäische Union heute in die Krise fährt, dann doch genau deshalb: wegen eines Mangels an Demokratie und des Aufkeimens längst überwunden geglaubter Nationalismen.

http://www.rolandtichy.de/kolumnen/herles-faellt-auf/deutschland-und-oesterreich-die-fluechtlingspolitik-zeigt-historische-konfliktlinien-auf/