Die deutsche „Angstrepublik“ und das Ende der diktierten Willkommenskultur

Hartmut Krauss „Nach den kriminellen Exzessen in der Silvesternacht und den vermehrten islamistischen Terroranschlägen und -warnungen tritt der politisch-ideologische Bürgerkrieg um Islam und Massenzuwanderung in eine neue Phase. Zugleich erodiert die Hegemonie des multikulturalistischen Neoliberalismus.“ (…) „Dem unter der Regie der etablierten Parteien stehenden Rechtsstaat wird zum einen nicht mehr zugetraut, die Sicherheit der  Bürger … Die deutsche „Angstrepublik“ und das Ende der diktierten Willkommenskultur weiterlesen Weiterlesen