Medienspiegel

Lahore: Attentäter zündete 20 Kilo Sprengstoff bei Kinderspielplatz

Nach dem Anschlag im pakistanischen Lahore ist die Zahl der Todesopfer auf 70 gestiegen. Der Attentäter hatte seine Bombe in einem Park gezündet, wo viele christliche Familien Ostern feierten.

(…) Die meisten Opfer des Anschlags im pakistanischen Lahore waren Frauen und Kinder – der Attentäter hatte sich am Abend des Ostersonntags in der Nähe eines Spielplatzes in die Luft gesprengt. Lokale Medien sprachen von bis zu 29 toten Kindern.“ (…)

Zu der Tat hat sich die pakistanische Talibangruppe Jamaat ul-Ahrar bekannt. Als Grund nannte ein Sprecher der Dschamaatul Ahrar demnach, dass die Christen Ostern gefeiert hätten. Die christliche Minderheit macht in Pakistan nur 1,6 Prozent der rund 200 Millionen Einwohner aus. (…)

http://www.spiegel.de/politik/ausland/lahore-attentaeter-zuendete-20-kilo-sprengstoff-bei-kinderspielplatz-a-1084337.html

http://www.faz.net/aktuell/politik/kampf-gegen-den-terror/pakistan-taliban-toeten-dutzende-kinder-mit-splitterbombe-14147892.html#/elections

http://www.welt.de/politik/ausland/article153728058/Wir-haben-das-Attentat-begangen-weil-Christen-unser-Ziel-sind.html

http://www.weser-kurier.de/deutschland-welt/deutschland-welt-vermischtes_artikel,-Papst-verurteilt-Terror-als-blinde-und-grausame-Form-der-Gewalt-_arid,1343197.html

http://www.faz.net/aktuell/politik/kampf-gegen-den-terror/terror-in-europa-tod-oder-liebe-14146295.html#/elections