Medienspiegel

Von wegen „Ländle“

Veröffentlicht

Ulrich Berls

„Eine Wahlprognose zu den kommenden Landtagswahlen in Baden-Württemberg von Ulrich Berls. Fallende Umfragewerte der CDU sind nicht nur für Guido Wolf bedrohlich, auch für Angela Merkel könnte es zum Debakel kommen. Der kommende „Super Sunday“ wird ein Plebiszit über Merkels Flüchtlingspolitik – mit dramatischen Folgen.“ (…)

„Der 13. März wird es endlich offenbaren: Merkels Glaubenssatz „Wir schaffen das“ kann nur funktionieren, wenn er auf einem „Wir wollen das“ ruht. Bisher wurden die deutschen Wähler jedoch noch nie gefragt, ob sie diese Flüchtlingspolitik wirklich wollen. Dass die pathetischen Fernsehbilder vom Spätsommer, als sich eine ganze Nation einem vermeintlichen Willkommens-Taumel hingab, nicht repräsentativ waren, weiß heute jeder. Kein Wunder also, dass der „Super-Sunday“ mit den drei Landtagswahlen zum Plebiszit über die Flüchtlingspolitik werden wird. Und selbst wenn aufgrund der besonderen Wahlarithmetik in einem Fünf-Parteien-Parlament am Ende vielleicht doch noch Guido Wolf Ministerpräsident werden sollte, ändert es nichts daran, dass die CDU-Vorsitzende die wahre Verliererin sein wird. Denn ohne ihre wichtigste Hochburg, ohne eine breite Basis in Baden-Württemberg muss sich die CDU ernsthaft um ihre Zukunft sorgen. Dann ist ihr einstiges Musterland wirklich nur noch ein Musterländle.“

Zum Artikel:

http://www.theeuropean.de/ulrich-berls/10782-cdu-baden-wuerttemberg-debakel-fuer-merkel