Der Islam als politisches Problem

„Die AfD-Spitze ist sich einig, beim Bundesparteitag Islamkritik in den Mittelpunkt zu rücken. Der Islam als Religion sei gefährlich und unvereinbar mit dem Grundgesetz.“

http://www.zeit.de/politik/2016-04/alternative-fuer-deutschland-joerg-meuthen-islamkritik

und ergänzend:

http://www.freiewelt.net/blog/wird-man-wenigstens-ihm-glauben-10066237/

zum Thema „Scharia“:

http://www.freiewelt.net/blog/scharia-in-deutschland-10065690/