Österreich

Österreich rückt nach rechts, die FPÖ könnte mit Norbert Hofer den Bundespräsidenten stellen. Den Erfolg verdanken Partei und Kandidat einer bestimmten Wählergruppe.

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-04/oesterreich-wahl-norbert-hofer-waehler

und Heiner Flassbeck schreibt hierzu:

http://www.flassbeck-economics.de/das-oesterreich-menetekel/

Kommentar GB:

Warum sollten Männer Parteien des Feminismus-Genderismus wählen?