Medienspiegel

Das Griechenland-Debakel: Weiter auf dem falschen Weg

Veröffentlicht

Im Frühjahr 2010 startete die EU die Sanierung Griechenlands. Heute hat das Land eine um fast 30 Prozent geringere Wirtschaftsleistung. Erfolgreiche Sanierungen sehen anders aus. Die Ursachen sind schlichtweg grotesk. Und wäre das nicht genug, soll der Weg fortgesetzt werden. Warum verwendet man die Milliarden nicht direkt für die Griechen?

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/11/das-griechenland-debakel-weiter-auf-dem-falschen-weg/