Medienspiegel

Frauenquoten-Experte Ralf Kleindiek

Im Interview mit

„mm: Herr Kleindiek, seit Anfang des Jahres müssen die rund 100 größten börsennotierten Unternehmen 30 Prozent ihrer Aufsichtsratsposten an Frauen vergeben. Sie haben das Gesetz geschrieben. Hat es schon etwas bewegt?

Ralf Kleindiek: Die Quote führt einen Kulturwandel in den Unternehmen herbei. Das spüren wir deutlich.

mm: Woran? Die Commerzbank Börsen-Chart zeigen zum Beispiel hat die Suche nach einer neuen Chefin gerade abgebrochen, weil sie angeblich keine Kandidatin mit ausreichend Erfahrung auftreiben konnte – gegen dieses klassische Argument konnten auch die drei Kontrolleurinnen auf der Kapitalseite nichts ausrichten.“  (…)

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/karriere/frauenquote-staatssekretaer-ralf-kleindiek-im-interview-a-1080416.html