Medienspiegel

Obama findet Alterssitz

Veröffentlicht

Im Januar muss der scheidende US-Präsident Barack Obama das Weiße Haus verlassen. Nun hat er offenbar eine neue Bleibe gefunden – unterbringen muss er nicht nur die Familie.

(…) „Die viergeschossige Villa ist nach Angaben der „NYT“ etwa 760 Quadratmeter groß, hat neun Schlafzimmer und acht Bäder. Lockhart hatte das Haus im Mai 2014 für etwa 5,3 Millionen US-Dollar gekauft. Inzwischen soll das Anwesen rund eine Million Dollar mehr wert sein. Eine marktübliche Miete dürfte sich auf etwa 22.000 Dollar belaufen.

Obama braucht den Platz nicht nur für sich, seine Frau und die beiden Töchter. Auch Schwiegermutter Marian Robinson, die bereits im Weißen Haus Mitbewohnerin war, und der Secret Service müssen untergebracht werden. Ein Ex-Präsident wird rund um die Uhr von Sicherheitsleuten bewacht.

In unmittelbarer Nähe zum ruhigen Viertel Kalorama befinden sich zahlreiche Botschaften. Um die Ecke liegt das prachtvolle Islamische Zentrum von Washington. Das Viertel gilt als Oase inmitten einer hektischen Großstadt. „Es ist eine sehr ruhige Nachbarschaft, das ist ein Grund dafür, warum wir alle es hier so mögen“, sagte ein Anwohner der „NYT“.“  (Hervorhebung GB)

http://www.spiegel.de/panorama/leute/us-praesident-obama-findet-alterssitz-a-1094255.html