Medienspiegel

Österreich: die BP-Wahl – Wer hat wen gewählt?

Veröffentlicht

„Wie schon im ersten Wahlgang zeigt sich auch bei der Stichwahl ein starker Gender Gap sowie starke Unterschiede bei Bildungsgrad und Wahlverhalten.“

„Die Wählerschaft sowohl Norbert Hofers als auch Alexander Van der Bellens umfasst je über 2 Millionen Wahlberechtigte und daher Personen aus allen Bevölkerungsgruppen.Von diesen haben 19% (Hofer) bzw. 36% (VdB) überhaupt erstmals für einen Kandidaten der FPÖ bzw. der Grünen gestimmt.

Die ORF/SORA/ISA Wahltagsbefragung unter 1.222 Wahlberechtigten beleuchtet die wesentlichen Unterschiede im Wahlverhalten. (…)

Wie schon im ersten Wahlgang zeigt sich auch bei der Stichwahl ein starker Gender Gap: Männer stimmten vor allem für Norbert Hofer, er erreichte in dieser Gruppe 60%. Frauen wählten hingegen öfter Alexander Van der Bellen, er erreichte unter ihnen 60%.“ (…)

http://www.profil.at/shortlist/oesterreich/bp-wahl-wer-hat-wen-gewaehlt-6374301