SPÖ in der Krise

Österreichs Kanzler Faymann tritt zurück

Der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann tritt von all seinen Ämtern zurück und zieht damit die Konsequenzen aus dem mangelnden Rückhalt der Wähler und der SPÖ. Die Regierung brauche einen Neustart.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-werner-faymann-tritt-als-kanzler-und-spoe-chef-zurueck-a-1091424.html

Kommentar GB:

Österreich scheint der Bundesrepublik Deutschland seit einiger Zeit etwas voraus zu sein.

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.