125. Geburtstag der IG Metall

Eine Gewerkschaft zwischen Klassenkampf und Kooperation

Die IG Metall feiert an diesem Sonnabend in der Paulskirche ihren 125. Geburtstag. Der langjährige Gesamtmetallpräsident Martin Kannegiesser würdigt den früheren Gegner und Partner.

von

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/125-geburtstag-der-ig-metall-eine-gewerkschaft-zwischen-klassenkampf-und-kooperation/13687146.html

Kommentar GB:

Die Arbeiterbewegung (SPD, Gewerkschaften) hat sich in die „bürgerliche Gesellschaft“ (G. W. F. Hegel) integriert. Wenn das real so ist, stellt sich die Frage, ob und ggf. in welcher Weise das die Gesellschaftstheorie infrage stellt. Um welche treibenden Widersprüche geht es dann heute?

 

 

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.