Medienspiegel

Druck auf die EU: Österreich wird bei Flüchtlingen unruhig

Veröffentlicht

Österreich erhöht in der Flüchtlingskrise den Druck auf die EU. Das Land fordert die Einführung eines Migrations-Konzepts nach australischem Vorbild und die Einrichtung von Auffanglagern. Die EU-Außenbeauftragte Mogherini kann sich nach einem Treffen mit dem österreichischen Außenminister Kurz ein solches Lager im Niger vorstellen.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/06/14/druck-auf-die-eu-oesterreich-wird-bei-fluechtlingen-unruhig/?nlid=b76115fc4d