Allgemein

Orlando und die Krise des Humanismus

Veröffentlicht

Kommentar von Brendan O’Neill

„Die Reaktionen auf das Massaker in Orlando zeigen, wie sehr sich der Westen von seinen ideellen Grundlagen entfremdet hat. Um die mörderische Intoleranz zu besiegen, brauchen wir eine Renaissance humanistischer Ideale.“ (…)

https://www.novo-argumente.com/artikel/orlando_und_die_krise_des_humanismus

Kommentar GB:

Logisch wäre es, den Muslimen mit derselben Haltung zu begegnen, die jenen – gegenüber Juden, Christen und Ungläubigen – vom Koran unveränderlich vorgeschrieben worden ist.

Keine Toleranz also gegenüber der institutionalisierten Intoleranz.