Die Mafia der Taschendiebe

„Es ist organisierte Kriminalität: Erstmals wurde in Berlin jetzt zwei Männern und einer Frau wegen bandenmäßigen Taschendiebstahls der Prozess gemacht. Die Täter stammen aus Rumänien und legten Geständnisse ab.  Sie stammen alle aus der rumänischen Stadt Iasi, der so genannten „Schule der Taschendiebe“. Vor allem Kinder und Jugendliche werden dort für das kriminelle Geschäft rekrutiert.“

(…)

http://www.rbb-online.de/kontraste/archiv/kontraste-21-07-2016/die-mafia-der-taschendiebe.html

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.