Djihad: Wie der Mörder des Priesters die Justiz getäuscht hat

Schon lange hatten die französischen Behörden einen Anschlag auf eine Kirche befürchtet. Dass der als IS-Anhänger polizeibekannte Täter zuschlagen konnte, lag auch an einer Richterin. 27.07.2016, von Michaela Wiegel, Paris (…) „Der 86 Jahre alte Pfarrer Jacques Hamel zelebrierte nur noch zur Urlaubszeit in Vertretung die heilige Messe, wie am Dienstagmorgen. Um 9 Uhr 25 … Djihad: Wie der Mörder des Priesters die Justiz getäuscht hat weiterlesen