Großbritannien verabschiedet sich von Merkels „Sparkurs“

Deutsche Wirtschafts Nachrichten  | 14.07.16 Der britische Finanzminister hat ein Ende der Austeritäts-Politik angekündigt. Damit gerät Bundeskanzlerin Merkel unter Druck: Die anderen EU-Staaten werden ihren Druck erhöhen, dass auch die EU den sogenannten „Sparkurs“ beendet. Die Folgen sind schließlich in Griechenland zu sehen – er ist gescheitert. http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/07/14/grossbritannien-verabschiedet-sich-von-merkels-spar-kurs/?nlid=b76115fc4d Kommentar GB: Endlich! Denn: So ist es. … Großbritannien verabschiedet sich von Merkels „Sparkurs“ weiterlesen Weiterlesen