Medienspiegel

Innenminister Bayern: Sprengstoff-Anschlag in Gemeinde Ansbach

In Ansbach sind bei einer Explosion vor einer Weinstube ein Mensch getötet und zehn verletzt worden. Ein abgelehnter Asylbewerber aus Syrien hatte einen Sprengsatz am Eingang zu einem Musik-Festival gezündet und sich dabei selbst in die Luft gesprengt.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/07/25/innenminister-bayern-sprengstoff-anschlag-in-gemeinde-ansbach/?nlid=b76115fc4d

(…) „Herrmann hält es für wahrscheinlich, dass der Anschlag das Werk eines islamistischen Selbstmordattentäters war. „Meine persönliche Einschätzung ist, dass ich es leider für sehr naheliegend halte, dass hier ein echter islamistischer Selbstmordanschlag stattgefunden hat“, sagte Herrmann am frühen Montagmorgen.“ (…):

http://www.welt.de/politik/deutschland/article157265897/Im-Rucksack-des-Taeters-steckten-scharfkantige-Metallteile.html