Köln: Abrechnung von OB Reker

Kölns Oberbürgermeisterin rechnet mit ihrer Verwaltung ab. Parteien sorgten dafür, wer Karriere mache. Die „Klüngeldepots“ habe sie abgeschafft. Die SPD zürnt: Reker falle ihren Leuten in den Rücken.

http://www.welt.de/politik/deutschland/article156716708/Die-kommen-nur-um-Schmerzensgeld-zu-bekommen.html

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.