Leipziger Geiger Arzberger entgeht einem Prozess in New York

Der Geiger Stefan Arzberger darf nach 15 Monaten die USA wieder verlassen. Es wird keine Anklage gegen ihn geben. Die Staatsanwaltschaft ließ den Vorwurf des versuchten Mordes fallen.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/07/01/leipziger-geiger-arzberger-entgeht-einem-prozess-in-new-york/?nlid=b76115fc4d

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.