Nach Amoklauf: Demo gegen Gender-Ideologie in München abgesagt

23. Juli 2016 „München/Magdeburg (idea) – Aufgrund des Amoklaufs in München hat das Aktionsbündnis „Demo für alle“ eine Demonstration am 24. Juli in der bayerischen Landeshauptstadt abgesagt. Durch die Gewalttat des 18-jährigen Deutsch-Iraners wurden am 22. Juli neun Menschen getötet. Anschließend erschoss er sich selbst. Das Aktionsbündnis wollte gegen eine Neufassung der Sexualerziehungsrichtlinien im Freistaat … Nach Amoklauf: Demo gegen Gender-Ideologie in München abgesagt weiterlesen Weiterlesen