Medienspiegel

Palästinenser: Der Machtkampf zwischen der jungen und alten Garde

Veröffentlicht
  • „Wer versorgt Mohammed Dahlan mit Geld? Die Vereinigten Arabischen Emirate. Es ist ihr Geld, das es Palästinensern in Flüchtlingslagern im Westjordanland und im Gazastreifen ermöglicht hat, Waffen zu kaufen – und damit auch Loyalität für Dahlan in Vorbereitung auf die Post-Abbas-Ära.
  • Dieser Machtkampf wird nicht mit dem Abdanken von Mahmud Abbas enden. Der nächste palästinensische Präsident wird mit Sicherheit ein loyaler Anhänger von Abbas sein. Allein das wird Dahlan und seinesgleichen dazu veranlassen, weiterhin über die alte Garde zu schimpfen. Dahlans Geist wird nicht nur die zukünftigen palästinensischen Präsidenten verfolgen, sondern auch Abbas in seinem Grab.“ (…)

http://de.gatestoneinstitute.org/8521/palaestinenser-machtkampf