Tabu-Kultur oder Worüber wir nicht reden …

Von Anabel Schunke

„Was bleibt, ist die Frage, was man nun tut, wenn die Folgen dieser falsch verstandenen Political Correctness sich bereits in all ihrer Verirrung offenbaren? Und wenn man weiß, dass es noch viel schlimmer werden wird. Was tut man gegen das weit verbreitete Schweigen, das Nicht-Reden, das Nicht-Sagen-Dürfen, wenn selbst das Aussprechen, das Drüber-Hinwegsetzen über die Tabus nichts nützt? Ja, das Schlimme ist, zu realisieren, dass selbst das Durchbrechen des Schweigens nichts ändert.“ (…)

http://www.rolandtichy.de/meinungen/tabu-kultur-oder-worueber-wir-nicht-reden/

Kommentar GB:

Wirlich gut herausgearbeitet: die Tabukultur ist eine Unkultur, eine Schande, eine massiver Beitrag zur gesellschaftlichen Verdummung. Und die ökoislamgrüne Fahne flattert dabei voran.