Medienspiegel

Was von einem unabhängigen palästinensischen Staat zu erwarten ist

  • „Palästinensische Führer haben immer wieder gezeigt, dass ihre oberste Priorität nicht der Frieden ist oder die Zwei-Staaten-Lösung oder ein Palästinenserstaat, sondern die Unterdrückung.
  • Wird ein Palästinenserstaat geschaffen, ohne dass es zu einer Korrektur dieser zerstörerischen Praktiken kommt, ist es sehr wahrscheinlich, dass das neue palästinensische Regime dem gleichen bereits bestehenden Verhaltensmuster folgt und ein hassschürendes, undemokratisches, unterdrückerisches, kriegstreiberisches und ineffizientes Regime wird. Das würde nicht nur eine Bedrohung für Israel darstellen, sondern eine Fortsetzung des bereits Gehabten für die Palästinenser.

http://de.gatestoneinstitute.org/8389/unabhaengiger-palaestinensischer-staat

Siehe hierzu ergänzend:

Der Großmufti von Jerusalem beim Führer