Medienspiegel

Ägyptens entscheidende Rolle im Nahen Osten

Veröffentlicht

„Der Israelaufenthalt des ägyptischen Aussenministers im letzten Monat war für viele eine Überraschung. Die kritische Meinung in der ägyptischen Öffentlichkeit sowie die ägyptischen Medien deuten darauf hin, dass die Unterzeichnung des israelisch-ägyptischen Friedensvertrags zwar viele Jahre her ist, das offizielle Abkommen jedoch erst noch ins öffentliche Bewusstsein dringen muss und auf beiden Seiten der Grenze noch beträchtliches Misstrauen herrscht. Dasselbe gilt auch für den Frieden zwischen Israel und Jordanien.

Unter der Herrschaft Mohammed Mursis von der Muslimbruderschaft hatten die Beziehungen einen neuen Tiefpunkt erreicht, als Ägypten heimlich der Hamas, Irans Stellvertretung, Unterstützung gegen Israel gewährte.

Der Besuch des ägyptischen Aussenministers Samih Schukri in Israel Anfang Juli 2016 könnte ein Anzeichen sein, dass der eisige Frieden zwischen Israelis und Ägyptern, der 1979 von Begin und Sadat per Unterschrift geschlossen wurde, nun auftaut.

Auf regionalstrategischer Ebene spielt Ägypten eine zentrale Rolle in der Anti-Iran-Koalition der sunnitisch-arabischen Staaten, zu der Saudi-Arabien, Kuwait, Bahrain und die Vereinigten Arabischen Emirate gehören. Durch die Gewalt des Arabischen Frühlings trat die unvermeidliche Konfrontation zwischen einem revisionistischen, aggressiv-schiitischen Iran und den arabischen Ländern in den Vordergrund, die sich zur Verteidigung gegen iranische Aggressionen aufstellen, hauptsächlich im Jemen, in Syrien, im Irak und in Afrika.

Unter diesen Umständen zeigt schon die Bekanntgabe jeglicher Art von Zusammenarbeit zwischen Ägypten und Israel eine Annäherung an und könnte, zum Wohl der arabischen und muslimischen Welt, den Beginn einer Legitimierung der bilateralen Beziehungen darstellen. Womöglich war Schukris Israelbesuch sogar dazu gedacht, den Weg für eine Ausweitung der Beziehungen zu Israel zu bereiten und ein Bekenntnis zur bis dato geheimen Kooperation zwischen vielen arabischen und muslimischen Ländern und Israel.“ (…)

https://de.gatestoneinstitute.org/8796/aegypten-israel-nahost    / B /