Der politisch korrekte Zeitgeist und seine Heiligen Kühe

Von Gastautor „In früheren Jahrhunderten und Jahrzehnten galten Institutionen der eigenen Gesellschaft als „heilig“ – heute ist es das Fremde aus möglichst weit entfernten Weltgegenden. Wie konnte es dazu kommen? Ist die „Heiligkeit“ ein Konzept, das in unserer aufgeklärten, kritischen westlichen Welt noch etwas zu suchen hat?“  (…) http://www.rolandtichy.de/gastbeitrag/der-politisch-korrekte-zeitgeist-und-seine-heiligen-kuehe/ Kommentar GB: Die postmoderne Linke hat … Der politisch korrekte Zeitgeist und seine Heiligen Kühe weiterlesen Weiterlesen