Historischer Fehler: Westen demütigt Russland mitten in Wirtschaftskrise

Russland steht am Rande des wirtschaftlichen Ruins. Über Jahre hat das Land eine zu einseitig auf die Rohstoffe fixierte Politik betrieben. Der Westen könnte in dieser Situation Russland als Partner sehen – und mit Krediten einen Aufschwung herbeiführen. Doch statt dessen demütigen Amerikaner und Europäer die Russen – und gefährden so mutwillig den Weltfrieden.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/22/historischer-fehler-westen-demuetigt-russland-mitten-in-wirtschaftskrise/?nlid=b76115fc4d

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.