Medienspiegel

Schwere Ausschreitungen im Asylheim in Prenzlauer Berg

2. August 2016

„Es ist samstags in der Nacht. Vor einem Berliner Asylheim in der Storkower Straße in Prenzlauer Berg hält ein Mann eine lautstarke Rede in einer dem Sicherheitsdienst unbekannten Sprache vor Heimbewohnern. Als ein Security für Ruhe sorgen will, wird er angegriffen. Die Situation eskaliert, Stühle fliegen, der Sicherheitsdienst wird mit Holzlatten und Eisenstangen angegriffen.“ (…)

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/berlin-wachdienst-fluechtet-vor-wuetendem-mob-schwere-ausschreitungen-im-asylheim-in-prenzlauer-berg-a1917878.html