Medienspiegel

Wagenknecht: Ein Trauerspiel, dass es keine Alternative zu Merkel gibt

Die Vorsitzende der Fraktion der Linkspartei Wagenknecht kritisiert den Mangel an politischen Führungskräften in Deutschland. Es sei ein Trauerspiel, dass es keinen ernsthaften und glaubwürdigen Herausforderer für Bundeskanzlerin Merkel gäbe, deren Politik Wagenknecht für gescheitert hält. Merkel selbst zeigte sich durchaus selbstkritisch.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/31/wagenknecht-ein-trauerspiel-dass-es-keine-alternative-zu-merkel-gibt/    / C /

Kommentar GB:

Die personellen Probleme in der Politik sind in der Tat sehr auffällig; der Übergang zur Postdemokratie

ist nicht ohne Folgen geblieben.