Medienspiegel

Auf keinem guten Weg: Frankreich gräbt sich in der Krise ein

Angesichts der bevorstehenden Wahlen ist Frankreich in einen dauerhaften Krisen-Modus übergegangen. Der Status Quo soll um jeden Preis gehalten werden – was vor allem jungen Menschen den Eintritt in den Arbeitsmarkt erschwert. Die Schockstarre kann für ganz Europa gefährlich werden.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/13/auf-keinem-guten-weg-frankreich-graebt-sich-in-der-krise-ein/?nlid=b76115fc4d