Grundsteuer

Die Deutschen erfinden ein neues Steuer-Monstrum

Von Michael Fabricius

Die meisten Mieter und Hauseigentümer in Deutschland bekommen von der kommunalen Grundsteuer nicht viel mit. Die Rechnung vom Finanzamt kommt alle drei Monate, und in der monatlichen Betriebskostenabrechnung liegen die Beträge – noch – knapp unterhalb der Schmerzgrenze. (…)

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article158316261/Die-Deutschen-erfinden-ein-neues-Steuer-Monstrum.html

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.