Jordanien: Unbekannter erschießt Nahed Hattar

http://www.zeit.de/kultur/literatur/2016-09/nahed-hattar-jordanien-erschossen-gericht-facebook-post-gotteslaesterung

http://www.focus.de/politik/ausland/er-nannte-allah-einen-isis-gott-islamkritischer-journalist-in-jordanien-erschossen_id_5985424.html

Kommentar GB:

Das ist der ISlam in der Realität. Dieser kurze Text markiert ungewollt aber eindringlich die ungeheure und vermutlich unüberbrückbare soziohistorische und soziokulturelle Kluft zwischen der Welt des ISlam einer okzidentalen Moderne.

 

 

 

 

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.