Medienspiegel

Ungarns Premier will über eine Million Flüchtlinge aus Europa abschieben

Gregor Mayer aus Budapest 22. September 2016

Orban verschärft vor der Volksabstimmung am 2. Oktober die Rhetorik: Er will Flüchtlinge in Lagern außerhalb der EU internieren

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán hat manchmal verblüffend einfache Lösungen parat, vor allem, wenn es um die Flüchtlingsfrage geht. „Was ist mein Vorschlag?“, fragte er sich gleich selbst in einem als Interview angelegten Text, den das Nachrichtenportal Origo am Donnerstag veröffentlichte. Die Antwort: „Alle, die illegal gekommen sind, muss man einsammeln und wegbringen – aber nicht in andere EU-Länder, sondern in Gebiete außerhalb der EU.“ (…)

http://derstandard.at/2000044770032/Orban-will-mehr-als-eine-Million-Fluechtlinge-aus-Europa-abschieben