Medienspiegel

US-Konzerne fordern EU-Staaten auf, sich für Apple zu engagieren

In einem Brief an alle 28 EU-Staaten fordert der US-Lobbyverbund Business Roundtable, dass die EU ihre Forderung nach Steuerrückzahlungen gegen Apple fallenlässt. Die abgedrohte Strafe verstoße gegen „die Herrschaft des Gesetzes“ und würde negative Folgen für europäische Firmen haben, droht der Verband.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/20/us-konzerne-fordern-eu-staaten-auf-sich-fuer-apple-zu-engagieren/?nlid=b76115fc4d

Kommentar GB:

Die Fälle VW und Deutsche Bank zeigen – unabhängig von den jeweiligen Begründungen in der Sache –  die auffällige Verschärfung der Widersprüche in der Weltmarktkonkurrenz. Und das ist beunruhigend.