Medienspiegel

USA kündigen neue Sanktionen gegen Russland an

Die US-Regierung hat am Freitag offiziell Russland für Hackerangriffe verantwortlich gemacht. Nach geltendem US-Recht würde eine solche Erkenntnis die verhängung von Sanktionen rechtfertigen. Interessant: Angela Merkel ist mit ihrer Forderung nach Sanktionen sogar schneller gewesen als die USA selbst. US-Politiker haben angekündigt, dass sich auch die EU an den Sanktionen wird beteiligen müssen.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/10/08/us-regierung-schafft-grundlage-fuer-neue-sanktionen-gegen-russland/?nlid=b76115fc4d

Steinmeier: Konfrontation USA und Russland gefährlicher als im Kalten Krieg

Bundesaußenminister Steinmeier hält die neue Konfrontation zwischen den USA und Russland für gefährlicher als die Lage im Kalten Krieg. Die Folgen einer Eskalation seien unabsehbar.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/10/08/steinmeier-konfrontation-usa-und-russland-gefaehrlicher-als-im-kalten-krieg/?nlid=b76115fc4d

„Wir befinden uns mitten in einem Wirtschaftskrieg“

Ernst Wolff, Autor eines wichtigen Buchs über den IWF, glaubt, dass die USA Deutschland und die EU gezielt unter Druck setzen, um eine Hinwendung Europas zu Russland und China zu verhindern. Doch damit riskiere man den Kollaps des Weltfinanzsystems.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/10/08/wir-befinden-uns-mitten-in-einem-wirtschaftskrieg-2/?nlid=b76115fc4d