CDU-Politiker Irmer warnt vor LGBTI-„Lobbyisten“ an Schulen

„Vor zwei Jahren hatte Hans-Jürgen Irmer mit der Aussage „Homosexualität ist nicht normal“ für Aufregung gesorgt. Jetzt macht der CDU-Politiker Stimmung gegen den hessischen Lehrplan zur Sexualerziehung.“ „Der hessische Landtagsabgeordnete Hans-Jürgen Irmer (CDU) wehrt sich gegen den von der schwarz-grünen Regierung beschlossenen Lehrplan zu Sexualerziehung, weil darin die „Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und … CDU-Politiker Irmer warnt vor LGBTI-„Lobbyisten“ an Schulen weiterlesen Weiterlesen