Medienspiegel

Niedersachsen: Türkisch, Arabisch und Russisch als Sprachen in der Schule

Veröffentlicht

Niedersachsen will Türkisch als Sprache in der Schule anbieten. Auch Russisch und Arabisch sollen angeboten werden. Der Ansatz ist durchaus vernünftig, weil die Kenntnis der Sprache das Verständnis in der Welt fördern kann.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/11/26/niedersachsen-tuerkisch-arabisch-und-russisch-als-sprachen-in-der-schule/?nlid=b76115fc4d