Medienspiegel

Bald Ebola-Impfstoff auf dem Markt?

Veröffentlicht

23.12.2016

„Drei Jahre nach dem Ausbruch der Ebola-Epidemie mit mehr als 11.000 Toten ist nach Einschätzung von WHO-Experten womöglich ein „fast hundertprozentig“ wirksamer Impfstoff gegen die Infektionskrankheit gefunden worden. Der in kanadischen Labors entwickelte Impfstoff rVSV-ZEBOV wurde vergangenes Jahr im westafrikanischen Guinea erfolgreich getestet, wie Marie-Paule Kieny von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) mitteilte.

Das Mittel könne womöglich schon 2018 zugelassen werden. Von den 6000 Menschen, die mit rVSV-ZEBOV geimpft wurden, erkrankte im vergangenen Jahr niemand an Ebola. Hingegen habe es in der Kontrollgruppe mit nicht geimpften Menschen 23 Ebola-Infektionen gegeben, schilderten Wissenschaftler in der Fachzeitschrift „The Lancet“.“ (…)

https://www.tagesschau.de/ausland/ebola-impfstoff-111.html

Kommentar GB:

Endlich mal eine gute Nachricht …