CDU-Parteivize Armin Laschet

CDU-Vize Armin Laschet fordert von der CSU eine Ende der Debatte um eine Obergrenze für Flüchtlinge. Zudem warnt er die Union davor, sich von Populisten treiben zu lassen.

von

http://www.tagesspiegel.de/politik/cdu-parteivize-armin-laschet-ein-grundrecht-kennt-keine-obergrenze/14929258.html

und die sehr empfehlenswerte Kritik hieran:

http://www.egon-w-kreutzer.de/003/tk161203.html

Wolfgang Schäuble äußert sich  ganz ähnlich wie Laschet:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wolfgang-schaeuble-nennt-obergrenze-fuer-fluechtlinge-symboldebatte-a-1124328.html

Die Frage ist, ob und ggf. wann die CSU handeln wird.

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.