Berliner AfD: Haben nichts gegen Transgender, aber…

Im Abgeordnetenhaus meint Fraktionschef Georg Pazderski, Minderheiten sollten sich nicht wie die Mehrheit aufspielen. Die Bundes-AfD ätzt derweil gegen LGBTI beim Bund.

http://www.queer.de/detail.php?article_id=27980

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.