Medienspiegel

Bremen: CDU-Politiker Bensch für Einsatz von Waffen

„Vegesack: Reaktion auf Silvester-Vorfälle
„Unser Staat darf nicht in die Knie gehen“, sagt der Nordbremer CDU-Kreisvorsitzende Rainer Bensch. Er bezieht sich dabei auf Vorfälle, die sich in der Silvesternacht an der Grohner Düne ereignet haben.
Dabei sind, wie berichtet, zwei Streifenwagen-Besatzungen aus einer Gruppe von 30 Personen heraus angegriffen worden. Die Beamten mussten letztlich den Rückzug antreten.“ (…)

http://www.weser-kurier.de/region/die-norddeutsche_artikel,-CDU-Politiker-Bensch-fuer-Einsatz%C2%A0von-Waffen-_arid,1524886.html

http://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadtreport_artikel,-Drogenkontrollen-am-Bahnhof-und-im-Viertel-_arid,1524987.html

http://www.weser-kurier.de/region/die-norddeutsche_artikel,-Nach-Silvester-Vorfaellen-Maeurer-ueber-Revierstruktur-_arid,1525278.html

Kommentar GB:

Mit der Immigration hat das alles nichts zu tun.