Medienspiegel

Innere Sicherheit

Veröffentlicht

„Das Primärziel muss bleiben, die unerlaubte Einreise zu verhindern“

„Der Präsident der Bundespolizei, Dieter Romann, hat dafür plädiert, dass der Bund für Abschiebungen zuständig sein sollte. Dann wäre vielleicht auch der Berlin-Attentäter Amri schneller außer Landes gebracht worden, sagte Romann im DLF. Hauptziel der Bundespolizei sei es derzeit aber, die unerlaubte Einreise nach Deutschland zu verhindern.“

Dieter Romann im Gespräch mit Rolf Clement

http://www.deutschlandfunk.de/innere-sicherheit-das-primaerziel-muss-bleiben-die.868.de.html?dram:article_id=376972