Medienspiegel

Trumps Einreiseverbot

von

„Man kann diverse Argumente anführen gegen das Dekret des US-Präsidenten, Bürger von sieben nordafrikanischen und nahöstlichen Staaten nicht in die USA einreisen zu lassen. Aber der Vorwurf des „antimuslimischen Rassismus“ ist sicher falsch. Und die Kritiker bleiben jede Antwort schuldig, wie man ein Land schützen soll gegen Menschen, die Toleranz missbrauchen.“ (…)

http://www.freiewelt.net/blog/trumps-einreiseverbot-konsequent-und-nicht-antimuslimisch-10069971/

und ergänzend:

http://www.heraldsun.com.au/blogs/andrew-bolt/muslim-ban-hypocrisy-left-said-nothing-when-obama-also-halted-visas/news-story/17c901096824ecd0a2e3a4d1e5ded377

http://www.express.co.uk/news/world/760661/Donald-Trump-refugee-policy-Barack-Obama-Iraqi-migrant-ban