Medienspiegel

Verfassungsschutz-Chef Maaßen

„Deutsche Salafisten-Szene hat sich grundlegend verändert“

„Vor ein paar Jahren sei der Salafismus immer mit ein paar Personen in Verbindung gebracht worden, „Leuten wie Pierre Vogel, Sven Lau oder Ibrahim Abou-Nagie. Ihre Namen werden kaum noch erwähnt“, sagte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Hans-Georg-Maaßen, in Berlin.

Er äußerte sich knapp drei Wochen nach dem Weihnachtsmarkt-Anschlag des tunesischen Salafisten Anis Amri.“ (…)

https://www.welt.de/politik/deutschland/article160959772/Deutsche-Salafisten-Szene-hat-sich-grundlegend-veraendert.html

https://www.welt.de/politik/deutschland/article160354700/Salafisten-klagen-gegen-Koranverteilungsverbot.html

https://www.welt.de/politik/article160014688/Pierre-Vogel-hat-eine-neue-Werbemasche.html

Kommentar GB:

Es frage jeder seinen Bundestagsabgeordneten, nicht ob, sondern wie und wann er (bzw. seine Partei) gedenkt, uns allen diese Leute samt ihrem Milieu zügig vom Halse zu schaffen.