Medienspiegel

Saeb Erekat: „Wir bleiben bei der Zwei-Staaten-Lösung“

„Saeb Erekat ist Chefunterhändler der Palästinenser und Generalsekretär der PLO. Im Interview mit FOCUS Online erklärt er, welche Ziele die Palästinenser verfolgen, welche Hoffnung sie unter Trump haben und wie er sich die Zukunft mit dem neuen Hamas-Chef in Gaza vorstellt.“ (…)

http://www.focus.de/politik/ausland/nahost/chefunterhaendler-der-palaestinenser-wir-bleiben-bei-der-zwei-staaten-loesung_id_6702596.html

Kommentar GB:

Das Insistieren auf der IDEE der Zwei-Staaten-Lösung ist aus Sicht der PLO ein bloß taktisches Zugeständnis, das von Hamas, die Muslimbruder-Organisation, die in Gaza herrscht und von dort aus Israel fortlaufend angreift, nicht geteilt wird.

Die IDEE der Zwei-Staaten-Lösung ist auch aus diesem Grund eine Fata Morgana. Hamas will programmatisch und praktisch die Vernichtung des Staates Israel, und wenn sie möglich werden würde, dann wäre die PLO selbstverständlich mit dabei.