Medienspiegel

Der Islam kann nicht integriert werden!

Veröffentlicht

Integration Der aufgeklärte Islam steht erst am Anfang

Arbeitgeber dürfen laut einem EuGH-Urteil das Kopftuch am Arbeitsplatz verbieten. In Österreich aber ruft die Islamische Glaubensgemeinschaft, immerhin die gesetzliche Vertretung des Islam, Musliminnen zum Tragen des Schleiers auf. Das Beispiel zeigt, dass die Frage, wie ein europäisch geprägter Islam aussehen kann, längst nicht beantwortet ist

http://cicero.de/weltbuehne/integration-der-aufgeklaerte-islam-steht-erst-am-anfang

Kommentar GB:

Der „aufgeklärte Islam“ ist eine Fata Morgana.

Leitkultur: Vier philosophische Artikel zum Thema (Serie + 1)