Medienspiegel

Interview mit Nida-Rümelin

Der Philosoph Julian Nida-Rümelin erläutert den Spagat zwischen Ethik und Rationalität in der Flüchtlingsfrage. Den Menschenstrom nach Europa im Jahr 2015 hätte man verhindern können. Nur wie?

19.03.2017, von Philipp Krohn

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/julian-nida-ruemelin-im-gespraech-14932529.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Kommentar GB:

Ein nüchtern-skeptisches Interview, in dem manches angesprochen worden ist, was sonst ungesagt bleibt. Nur das Thema Islam ist hier – auffälligerweise – nicht thematisiert, sondern umgangen worden.