Islamisches Erbe Spaniens

Rund 700 Jahre lang stand der Süden Spaniens unter islamischer Herrschaft. Übrig blieb ein faszinierendes Kulturerbe – nicht nur in Granada.

von

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/reise/islamisches-erbe-spaniens-alles-fuegt-sich-in-schoenheit-in-der-alhambra/19474098.html

man lese hierzu, was Dr. Gudrun Eussner kritisch anzumerken hat:

http://www.eussner.net/artikel_2004-03-16_00-30-03.html

und weiter:

Die neue Debatte um eine lokale Leitkultur

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.