Medienspiegel

May: London attacker ‘British-born,’ known to security services

Veröffentlicht

Day after terrorist kills 3 outside Parliament, PM delivers defiant message to the House of Commons, declaring: ‘We are not afraid’

March 23, 2017

http://www.timesofisrael.com/may-london-attacker-british-born-known-to-security-services/?utm_source=The+Times+of+Israel+Daily+Edition&utm_campaign=ac0d90992c-EMAIL_CAMPAIGN_2017_03_23&utm_medium=email&utm_term=0_adb46cec92-ac0d90992c-55670877

Kommentar GB:

Dem Artikel ist ein Photo beigefügt, das den toten Djihadisten zeigt.

Es mag ja sein, daß er ein gebürtiger Brite gewesen ist, eine Aussage, die ich allerdings als eine rein formale verstehe.

Denn er oder seine Herkunfttsfamilie dürfte m. E. aus irgendeinem mehr oder minder muslimischen Commonwealth-Staat stammen.

Wenn Sie das nicht so sehen, dann können Sie mir gern schreiben, warum nicht.

Angriff vor Londoner Parlament